Biete Mitfahrgelegenheit nach Bochum

MZ-1905, Mainz - Oberstadt, Tuesday, 26.07.2022, 09:38 (vor 135 Tagen) @ Hexem55129

Hallo Zusammen,

passend dazu bieten wir eine Mitfahrgelegenheit an. Wir fahren mit dem Auto und können ab Mainz oder bei Sprendlingen noch Leute einsammeln. Wer Lust hat sich gegen einen kleinen Obolus uns anzuschließen, darf sich gerne per PN bei mir melden. :-)

Alle auf nach Bochum! :dh:

Alle in Rot nach Bochum

Stingbo, Tuesday, 26.07.2022, 12:50 (vor 135 Tagen) @ Richard

Es sind wohl nicht mehr viele karten übrig...

Alle in Rot nach Bochum

Richard, Mainz, Tuesday, 26.07.2022, 12:57 (vor 134 Tagen) @ Stingbo

Es sind wohl nicht mehr viele karten übrig...

Kann ich mir nicht vorstellen.
Im Onlineshop kann man das ja nicht erkennen, weil die Kontingente immer nur nach und nach freigegeben werden. Warum man das macht, verstehe ich nicht, wird aber bestimmt irgendeinen plausiblen Grund haben. Oder hast du da Infos vom Verein?

Alle in Rot nach Bochum

Captain Spaulding, Tuesday, 26.07.2022, 13:55 (vor 134 Tagen) @ Stingbo

Es sind wohl nicht mehr viele karten übrig...

Sonntag hieß es aufm Sommerfest: Es sind erst 600 Karten verkauft :(

Klingt leider realistisch, denn wir sind auswärts ja selten mal 1.000, geschweige denn 2.600 :(

Alle in Rot nach Bochum

Richard, Mainz, Tuesday, 26.07.2022, 14:59 (vor 134 Tagen) @ Captain Spaulding

Es sind wohl nicht mehr viele karten übrig...


Sonntag hieß es aufm Sommerfest: Es sind erst 600 Karten verkauft :(

Klingt leider realistisch, denn wir sind auswärts ja selten mal 1.000, geschweige denn 2.600 :(

Wir sind durch unsere soliden Bundesligajahre fanmäßig total eingeschlafen. Der Klassenerhalt wird außerhalb des harten Kerns doch genauso schulterzuckend wahrgenommen wie die Meisterschaft in München.

Und neue Fans gewinnt man halt nur durch außergewöhnliche Erfolgsgeschichten wie einen Pokalsieg oder auch einen Aufstieg. Da braucht man nur zur Eintracht zu schauen, wie die sich in den letzten Jahren vermehrt haben.

Der Verein gibt sich ja wirklich alle Mühe, die Fans an sich zu binden aber das wird außerhalb der 05 Szene doch leider kaum wahrgenommen.

Alle in Rot nach Bochum

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Tuesday, 26.07.2022, 15:21 (vor 134 Tagen) @ Richard

Der Verein gibt sich ja wirklich alle Mühe, die Fans an sich zu binden.

Jo. Vor allem beim Catering...

--
Wasser macht weise,
lustig der Wein,
drum trinken wir beides,
um beides zu sein.

Alle in Rot nach Bochum

Richard, Mainz, Tuesday, 26.07.2022, 16:58 (vor 134 Tagen) @ strombergbernd

Der Verein gibt sich ja wirklich alle Mühe, die Fans an sich zu binden.


Jo. Vor allem beim Catering...

Du sollst doch nicht ständig ans Essen denken..:-D

Gibt auf Youtube übrigens ein Werbefilmchen zu 05 von 2015. "Hinter den Kulissen von Mainz 05" oder so ähnlich. Da wird auch vom Catering im VIP Bereich berichtet. Man sieht dann Gaul, wie er die Schnittchen persönlich kontrolliert. Aus dem Off tönt es dazu: "Qualitätskontrolle ist bei Gaul Chefsache"
Lustig, vor dem Hintergrund was wir hier diskutieren...:-)

Alle in Rot nach Bochum

pattymainz05, Tuesday, 26.07.2022, 17:12 (vor 134 Tagen) @ Richard

Lustigerweise ist das Catering im gehobenen Segment gar nicht mal so schlecht.
Ich war durch einen blöden Zufall mal bei VIP-Saisoneröffnung zwischen Lauben- und Bodenheim - da konnte man nicht meckern, was Qualität und Quantität der Speisen und Getränke anbelangte.

Alle in Rot nach Bochum

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Tuesday, 26.07.2022, 17:20 (vor 134 Tagen) @ pattymainz05

Ich war durch einen blöden Zufall mal bei VIP-Saisoneröffnung zwischen Lauben- und Bodenheim - da konnte man nicht meckern, was Qualität und Quantität der Speisen und Getränke anbelangte.

Wirklich ein saublöder Zufall...:grins:

--
Wasser macht weise,
lustig der Wein,
drum trinken wir beides,
um beides zu sein.

Alle in Rot nach Bochum

pattymainz05, Tuesday, 26.07.2022, 17:51 (vor 134 Tagen) @ strombergbernd

:-D
War leider wirklich so.
An Spieltagen brauche ich das nicht, aber so vor der Saison war schon ganz nett. :-P

Alle in Rot nach Bochum

strombergbernd, Gaaberschlaaberschem, Tuesday, 26.07.2022, 17:23 (vor 134 Tagen) @ Richard

Du sollst doch nicht ständig ans Essen denken..:-D

Is doch kei Wunner wenns immer heißt: "Bitte nur nüchtern posten!"

--
Wasser macht weise,
lustig der Wein,
drum trinken wir beides,
um beides zu sein.

Alle in Rot nach Bochum

Tezuka, Tuesday, 26.07.2022, 20:56 (vor 134 Tagen) @ strombergbernd

Aus aktuellem Anlass: Wer noch vor Ärger über Gauls Catering schlecht schlafen kann, dem empfehle ich einen Besuch im Mainzer Cinestar. Da zahlst Du fürs Essen von einen Erwachenen mit zwei Kindern, d.h. je die kleinste Variante Softdrink plus Popcorn / Nachos über 30 Euro, also für drei Getränke und dreimal kulinarischen Unsinn, nicht etwa den Eintritt. Und dann stellt ein Kind im Kinosaal fest, dass es Wasser statt Sprite hat. Was gäbe ich dafür, wenn die an Gaul verpachten würden.

Ok, das ist jetzt auch ein bisschen Whataboutism, aber leider halt noch ganz frisch.

Alle in Rot nach Bochum

Nope, Tuesday, 26.07.2022, 21:34 (vor 134 Tagen) @ Tezuka

„Großes Kino“

Alle in Rot nach Bochum

Milestone-Mainz, Tuesday, 26.07.2022, 21:50 (vor 134 Tagen) @ Tezuka

Aus aktuellem Anlass: Wer noch vor Ärger über Gauls Catering schlecht schlafen kann, dem empfehle ich einen Besuch im Mainzer Cinestar.

Und wie schaut's mit deren Leitbild aus? :-D

Alle in Rot nach Bochum

Captain Spaulding, Wednesday, 27.07.2022, 08:52 (vor 134 Tagen) @ Milestone-Mainz

Aus aktuellem Anlass: Wer noch vor Ärger über Gauls Catering schlecht schlafen kann, dem empfehle ich einen Besuch im Mainzer Cinestar.


Und wie schaut's mit deren Leitbild aus? :-D

Leinwand!!! Is doch e Kino!

Alle in Rot nach Bochum

Captain Spaulding, Tuesday, 26.07.2022, 15:27 (vor 134 Tagen) @ Richard

Es sind wohl nicht mehr viele karten übrig...


Sonntag hieß es aufm Sommerfest: Es sind erst 600 Karten verkauft :(

Klingt leider realistisch, denn wir sind auswärts ja selten mal 1.000, geschweige denn 2.600 :(


Wir sind durch unsere soliden Bundesligajahre fanmäßig total eingeschlafen. Der Klassenerhalt wird außerhalb des harten Kerns doch genauso schulterzuckend wahrgenommen wie die Meisterschaft in München.

Und neue Fans gewinnt man halt nur durch außergewöhnliche Erfolgsgeschichten wie einen Pokalsieg oder auch einen Aufstieg. Da braucht man nur zur Eintracht zu schauen, wie die sich in den letzten Jahren vermehrt haben.

Der Verein gibt sich ja wirklich alle Mühe, die Fans an sich zu binden aber das wird außerhalb der 05 Szene doch leider kaum wahrgenommen.

...zu vergraulen. Newcastle.

Alle in Rot nach Bochum

Schwan05, Tuesday, 26.07.2022, 14:06 (vor 134 Tagen) @ Stingbo

Bochum ist halt das geilste Auswärtsspiel.
Absoluter Scheiß, dass das mitten in den Sommerferien liegt. Kann selbst nicht hin und kenne einige auf die das auch zu trifft.
Letztes Jahr war es Geisterspiel, dieses Jahr Sommerferien - auf Bochum liegt ein Fluch!

Alle in Rot nach Bochum

Kroni05, Tuesday, 26.07.2022, 15:19 (vor 134 Tagen) @ Schwan05

Geisterspiel nur auf uns Auswärtsfans bezogen: das Bochumer Heimpublikum wurde als sehr unfair wahrgenommen... :undtschuess:

Alle in Rot nach Bochum

Schöppsche, Tuesday, 26.07.2022, 15:32 (vor 134 Tagen) @ Schwan05

Mega kacke ist das. Beiß mir auch ein Loch in den Hintern. Hätte gern auch Wolfsburg sein dürfen oder Leipzig.

Meine Meinung dazu

pattymainz05, Tuesday, 26.07.2022, 16:19 (vor 134 Tagen) @ Hexem55129

Ich für meinen Teil empfand das „Fordern“ vom Don, da hin zu fahren, fast schon frech.
Ja, die Zahl der Auswärtsfahrer ist im BuLi-Vergleich absolut erbärmlich, und ich bin auch nicht mehr so oft dabei, wie früher.
Aber wie wäre es denn mal wieder mit einer subventionierten Fahrt vom Verein?

Es gab mal Zeiten, da hat der Club gefühlt bei jedem dritten Auftritt ein Motto ausgerufen oder etwas beigesteuert (Aachen, Mannheim, etc.).
Sicherlich ist es „schlimm genug“, dass die Initiative da vom Verein kommen muss, aber wenn du beispielsweise für eine Fahrt nach Berlin, Wolfsburg oder ähnliches mal richtig einen raushaust, kann das auch eine Initialzündung sein, die wieder mehr Leute für derartiges begeistern kann.

Auf der anderen Seite hat sich die Mannschaft vergangene Saison in den Städten Deutschlands nicht gerade mit Ruhm bekleckert (da muss sich sicherlich wieder Kredit erspielt werden) und auf der anderen Seite wirst du als Otto-Normal-Michel aktuell ja von allen Seiten mit Preiserhöhungen zugekleistert.
Da ist ein Trip nach Bochum sicherlich der erste Luxus, der wegfällt.
Ich hatte auch mal geguckt: Mit dem 9 Euro-Ticket wärst du knapp 16 Stunden on Tour, das ist schon ne Ansage.

Also, long story short: Ja, es sollten wieder mehr Leute fahren.
Der Zeitpunkt ist aber mehr als ungünstig gewählt und der Verein darf gerne auch seinen Beitrag leisten, um das Ganze für Unentschlossene wieder schmackhafter zu machen!

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum