Neues Ausweichtrikot (Rund um Fußball)

elkinho, Mainz-Neustadt, Sunday, 24.07.2022, 16:53 (vor 132 Tagen) @ smartie

Was bringt die beste Idee, wenn es so umgesetzt ist, dass es kein Mensch sieht/erkennt?

Für mich sehen Heim-, Auswärts- und Auswärts-Trikot bis auf die Farbe praktisch gleich aus, die minmalen "gut gemeinten" Details sind (vorsichtig) ausgedrückt viel zu dezent.

Na dann wieder eine Saison Geld gespart, da ist kein Trikot dabei, das ich haben müsste.

Ich habe die Hoffnung, dass es im Tageslicht besser sichtbar wird...

Aber ja, mal wieder (!) einiges an Potenzial liegen gelassen.

Das schwarz-goldene Auswärtstrikot und das Karo-Fassnachtstrikots waren in den letzten Jahren die einzigen Trikots, die mich direkt angesprochen haben. Geholt habe ich mir am Ende keins der beiden- und ärger mich bis heute.
Das blaue Ausweichtrikot jetzt gefällt mir ausnahmsweise auch mal ziemlich gut. Aber wenn man für jedes Detail eine Lupe braucht, dann überzeugt mich am End die Farbe alleine auch nicht, 80 EUR auszugeben...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum